Das sind eure Vertreter!

Das sind eure Vertreter!

Am 22. und 23. November 2018 hattet ihr die Möglichkeit, eure studentischen Vertreter und Vertreterinnen in den Fachschaftsrat und in den erweiterten Senat zu wählen!

Obwohl viele unserer Studenten und Studentinnen weit weit weg im Ausland sind und andere verständlicher Weise nicht auf ein langes Wochenende dank Feiertag verzichten wollten, nur um wählen zu gehen, sind wir die Fakultät mit der zweithöchsten Wahlbeteiligung. Nur die Fakultät Design liegt mit 31,63% über unseren 21,52% – aber im Gegensatz zu uns sind dort auch nicht 1106 sondern lediglich 98 Personen wahlberechtigt gewesen ;)

Wir möchten deshalb der Studierendenschaft unserer Fakultät noch einmal dafür danken, dass ihr die Wichtigkeit der Wahlen erkannt und diese ernst genommen habt! Aber wer ist es denn nun eigentlich geworden?

Auf der Seite des StuRa könnt ihr die Wahlergebnisse aller FSRe einsehen und genau nachgucken, wer mit wie vielen Stimmen in den FSR gewählt wurde. Hier fassen wir für euch nicht nur die Ergebnisse zusammen, sondern sagen euch auch noch einmal kurz, wer das eigentlich ist, den ihr da gewählt habt!

Carolin Schmuck

Caro ist 21 Jahre alt und studiert im 5. Semester BWL. Sie ist inzwischen schon seit über einem Jahr ein Mitglied des FSR und auch im letzten Jahr habt ihr ihr schon mit eurer Stimme vertraut, euch als stimmberechtigtes Mitglied direkt gegenüber der Hochschule zu vertreten. In diesem einen Jahr hat Caro bereits sehr viel für den FSR und damit auch für euch als Studenten innerhalb der Referate Kultur, Finanzen und zuletzt auch als Sprecherin getan. Sie war maßgeblich an großartigen Partys für euch wie Jingle Beats oder der Semestereröffnungsparty in der Gisela beteiligt und hat unseren neuen Ersties dieses Jahr zur ESE ein super herzliches Willkommen gestaltet. Außerdem vertritt sie eure Interessen auch noch im Fakultätsrat und setzt sich dort im direkten Gespräch mit den Professoren für euch ein. Dem FSR bleibt sie weiterhin als Sprecherin erhalten und sorgt als solche dafür, dass im FSR alles reibungslos abläuft, damit wir euch den Service liefern können, den ihr braucht.

Anne Rübe

Anne ist ebenfalls 21 Jahre alt, studiert aber im 3. Semester International Business. Sie ist seit ihrem ersten Semester ein Mitglied des FSR, hat vor einem Jahr jedoch erst einmal als beratendes Mitglied angefangen und sich nicht direkt zur Wahl aufstellen lassen. Über das vergangene Jahr hinweg hat sie innerhalb des FSR immer mehr Verantwortung übernommen. Dabei hat sie vor allem bei der Öffentlichkeitsarbeit mal ein bisschen aufgeräumt, einen Instagram Account erstellt, die Website wieder zum Laufen gebracht und euch auf Facebook mit regelmäßigen Posts über für euch eventuell interessante Themen genervt. Von da aus hat sie ihre Fühler in alle möglichen Referate gestreckt, bis sie irgendwann die Verantwortung der Sprecherin angenommen hat, als welche sie nun überblickt, dass alle für euch wichtigen Projekte wie Semester- und Prüfungsfragestunden nach bestem Wissen und Gewissen ausgeführt werden. Darüber hinaus sucht sie ständig nach Möglichkeiten, mit denen wir euer Studium noch angenehmer gestalten könntet und arbeitet deshalb zur Zeit zum Beispiel ein einer Stipendienübersicht für euch. Auch Anne bleibt dem FSR WiWi weiterhin als Sprecherin erhalten.

Nicklas Griesbach

Nicklas studiert BWL im 3. Semester und ist seit seinem ersten Semester ein Mitglied des FSR WiWi. Zusammen mit Caro und Anne ist er in diesem Semester für euch zur Bundesfachschaftenkonferenz nach Dortmund gefahren, um sich dort darüber weiterzubilden, wie er euch Studies im FSR bestmöglich vertreten kann. Sein Engagement widmet sich vor allem dem Referat Studium und Lehre, über welches er euch mit Rat und Tat bei Problemen rund ums Studium und eure Prüfungen zur Seite stehen will. Darüber hinaus setzt er sich aber noch weitere Ziele. Zur Zeit versucht er gerade herauszufinden, ob es möglich ist, die Prüfungstermine früher zu veröffentlichen. Außerdem arbeitet er eng mit dem Referat Studium des StuRa an Problemen wie dem ärztlichen Attest oder verkürzten Abmeldungsfristen von Prüfungen zusammen.

Ulrike Schröder

Rike ist 20 Jahre alt und studiert BWL im 5. Semester. Auch sie ist schon ein Jahr im FSR als stimmberechtigtes Mitglied dabei und hat direkt als Referatsleitung Kuktur durchgestartet und euch solche geilen Partys wie JingleBeats beschert. Aber Partys organisieren ist nicht alles, was sie kann. Mit ihrer sehr starken Meinung hat sie keine Angst, zu sagen was sie denkt und sich für euch einzusetzen. Da sie im nächsten Semester ins Praktikum geht, hat sie sich jetzt von der Stelle der Referatsleitung zurück gezogen und arbeitet die neue Referatsleiterin ein, damit das Referat Kultur und damit unseren fetten FSR Partys in den besten Händen sind, wenn sie geht.

Niklas Dicks

Niklas ist 21 Jahre alt und studiert Wing im 3. Semester. Er ist neu im FSR, allerdings schon jetzt ausgesprochen engagiert. Er vertritt seinen Studiengang in der Studienkommission und hat außerdem die Referatsleitung des Referats Verwaltung übernommen. Aber auch anderen Referaten steht er jederzeit hilfsbereit zur Seite, wie zum Beispiel dem Referat Mentoring bei der Organisation der Pragfahrt im Sommersemester.

Lola Hartenstein

Lola studiert BWL im ersten Semester und ist demzufolge auch ein Neuzugang im FSR. Das hält sie jedoch nicht davon ab, Verantwortung zu übernehmen und sich von Anfang an für die Interessen ihrer Kommilitonen – Euch! – einzusetzen. Als Referatsleitung Finanzen übernimmt sie eine sehr wichtige Aufgabe innerhalb des FSR. Darüber hinaus möchte aber auch sie an der ständigen Verbesserung unseres Services für euch arbeiten und beteiligt sich deshalb zum Beispiel aktiv an der Erstellung einer Stipendienübersicht und hilft bei der Organisation des Fakultätsfestes im Sommer.

Patrick Gotsch

Obwohl er erst im 3. Semester BWL studiert, ist Pat bereits ein alter Hase im FSR. Während er bisher sehr intensiv im StuRa für uns als Vertreter aktiv war, möchte er sich jetzt wieder mehr auf den FSR selbst konzentrieren. Dabei übernimmt er die Aufgabe der Referatsleitung Hochschulpoitik und wird als solche überblicken, dass der FSR so mit anderen Gremien zusammen arbeitet und alle relevanten Informationen bekommt, dass wir unsere Aufgaben so gut wie möglich erfüllen können. Aber auch dem StuRa bleibt er als Referat Sport erhalten.

Timm Zöllner

Timm ist 20 Jahre alt und studiert im 1. Semester BWL. Als Neuzugang unterstützt er den FSR überall dort, wo Hilfe gebraucht wird, um unsere Arbeit für euch machen zu können.

Sebastian Klengel

Sebastian ist 24 Jahre alt und studiert Wing im ersten Semester. Neben anderen Aufgaben hat Sebastian sich von Anfang an eines Projekts angenommen, welches im FSR in den letzten Jahren leider sehr vernachlässigt wurde: Sponsoring. Zur Zeit arbeitet Sebastian hart daran, eine Liste von Sponsoren für den FSR zu gewinnen, die uns mit Spenden bei Veranstaltungen wie der ESE oder JingleBeats unterstützen. Durch solche Unterstützung können wir diese Veranstaltungen für euch noch attraktiver gestalten – und Geld sparen, das aus eurem Semesterbeitrag kommt.

Diana Hoffmann

Diana ist 20 Jahre alt und studiert BWL im ersten Semester. Als kleiner Karneval-Paradiesvogel bringt sie frischen Wind in unseren FSR und insbesondere das Referat Kultur. Dort ist sie zum Beispiel intensiv an der Planung des Fakultätsfestes im Sommer beteiligt.

 

Ihr habt Fragen an unsere Mitglieder oder selbst Lust bekommen, Teil dieses coolen Teams zu werden? Dann meldet euch bei uns oder besucht uns einfach in unserem Büro A002 oder bei einer unserer Sitzungen jeden Dienstag!

Die Kommentare sind geschloßen.